Vereinsausflug zur Schliersbergalm

In einem Linienbus (!) ging’s diesmal zur Schliersbergalm beim Schliersee. Trotz zweier krankheitsbedingter Absagen kurz vor Abfahrt waren wir noch 24 „Hammerer“, die diese „beschwerliche“ Reise antreten mussten…
Auch waren diesmal keine anderen Gäste dabei, so war der Hammer unter sich.

Am Ende der Fahrt konnten wir mit Simone und Petra gleich noch zwei neue Mitglieder begrüßen.
Warein toller Ausflug bei, dem wir zumindest am Samstag noch Glück mit dem Wetter hatten.

So konnten wir beim Wasmeier im Bauernmuseum eine „Wuiderer-Vierkampf“ austragen (den die eine Gruppe relativ souverän gewann…).

…weiterlesen….